Samstag, 28. Juni 2008

Mein allererstes Kleid fuer mich




Dieses Kleidchen habe ich vor gut einem Jahr fuer mich genaeht und leider gefiel es mir nicht so gut. Ob das an dem Schnitt lag (der Schnitt ist aus einer URALTEN Burda und ist bestimmt so fast alt wie ich*lach*) oder am Stoff, dass kann ich nicht sagen. Das Kleidchen wirkte auf mich wie ein Kitttel und ich habe es bis jetzt noch nie angezogen. Vielleicht bin ich nur zu kritisch.
Da es mein erstes Kleidungsstueck fuer Erwachsene war, war ich sehr ueberrascht wie viel Stoff man doch fuer so ein Teil braucht. ICh wollte fuer Julia ein Kleidchen aus dem gleichen Stoff naehen, aber es hat leider nicht gereicht und sie hat eine Kombi aus Stoffresten bekommen.

Von Brigitte habe ich diese Auszeichnung bekommen und freue mich sehr darueber. DANKE Dir:) Diese 4 Sternchen moechte ich weiter senden an Heike (frechesfruechtchen) und an die beiden Maedels von Doppelnaht

Kommentare:

lotto numbers hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
evchen hat gesagt…

Ich finde es sehr schön, dass du dich nochmal in den "Kittel" gewagt hast. So ist es ja doch eine tolle Mama-Kind-Kombi geworden *g*
Tausend Dank für die 4 Sterne und herzlichen Glückwunsch an dich ;o)
GLG Eva

Brigitte hat gesagt…

liebe Anna , ich finde dein Kleid garnicht kittelmäßig und Blumenmuster sind doch sehr in oder täusche ich mich ;O)
Ich finde der Schnitt ist schick und deine Süße im "fast" Partnerlook, das hat doch etwas

LG
Brigitte

teampower hat gesagt…

Hallo Anna, ihr zwei zusammen seht richtig toll aus. Das Kleid steht dir super. Superschön gelungen!!!!

Danke für die liebe Auszeichnung

GLG
Heike

einchen hat gesagt…

also ich finds auch nicht so kittelmäßig
grad als partnerlook find ich es süß
aber ich hab ne idee. weiß ja nicht, ob du sowas trägst..... einfach etwas kürzen und dann als tunika über jeans? könnte ich mir auch gut vorstellen

und ganz lieben dank für die 4 sterne! wir freuen uns!!!!

glg einchen

jo-si.myblog.de hat gesagt…

ihr beiden seht toll aus.

LG susi