Donnerstag, 15. Oktober 2009

Dies und Das






Eigenlich habe ich nicht viel geschafft - keine neue Kombi, keine Feliz, kein Patchwork.
Aber wo ist denn bloss die Zeit geblieben?!
Lauter Kleinigkeiten, dies und das:
Lieblingsshirts von meinem Sohn verlängert (Bündchen am Saum und an den Ärmel angesetzt)

Endlich mal Schlüsselanhänger für mein Schlüsselbund gemacht (die Stickdatei ist von GINIHAUS3)

Lauter Herzchen von Tinimi gestickt ( Kinder sind begeistert. Es passen genau 11 Herzchen in einen 13x18 Stickrahmen).

Eine Liste mit Stickdatei- Freebies im Blog Tipps und Tricks erstellt.
Eigenlich viel gemacht, aber was neues genähtes vorzuzeigen habe ich nicht...

Kommentare:

creative 4 kids hat gesagt…

Hallo Anna,

na, wenn das nichts ist, dann weiß ich auch nicht! ;-)Alleine schon, das Verlängern der Shirts hätte bei mir Wochen gedauert, weil ich mich dazu meist nicht aufraffen kann!

liebe Grüße Melanie

capiel hat gesagt…

geht mir im moment auch so - viel zu tun, große kleinigkeiten (flicken oder ändern ist für mich z. b. ein horror ...) zu erledigen und nix wird fertig!
aber es kommen schon wieder zeiten, in denen wir so richtig kreativ werden!
lg, catharina

surpresa hat gesagt…

Manchmal langsam und manchmal schnell, Ist doch auch echt nicht so wichtig wie viel man geschafft hat, sondern wie zufrieden man mit sich ist. Manchmal macht man ganz wenig, aber dafür Dinge die man so gar nicht leiden mag ;) das ist mehr Wert als 100 coole Dinge die man en passent macht

LG Dane

Karin hat gesagt…

oh, die herzis sind ja glodig.
aber so ein fummel kram ist ja leider nix für mich. da habe ich keine geduldt zu, alle achtung und dann 11 mal mit der hand zunähen.

liebe grüße karin