Sonntag, 25. Mai 2008

Geburtstagsgeschenk für die gute Freundin


Heute feierte Julias Freundin ihren 7 ten Geburtstag. Als Julia mit Ihr die Tage telefoniert hat um zu erfahren was sie sich zum Geburtstag wünscht, kamm von ihr ganz spontan: " Ich wünsche mir, dass Deine Mama mir ein Kleidchen näht". Ich war buff.. das ein Kind sich zum Geburtstag ein Kleidungstück wünscht habe ich noch nie erlebt. Bei uns landen die geschenkten Anziehsachen halb ausgepackt in der Ecke. Für mich war das ein großes Kompliment und ich konnte nicht NEIN sagen und habe mich gestern abend an die Arbeit gemacht. Julias Freundin ist auch ein großer Winx-Fan. So war die Freude über das Kleidchen besonders groß:-) LG, Anna

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Wow was ein tolles Geschenk! Da wären Lindas Freundinnen auch begeistert!!

LG Beate

anseva hat gesagt…

Ooohhh ist das schön.Das würde meiner Großen auch gefallen.
LG Anja

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Auf das Kompliment kannst du aber mächtig stolz sein. Mit meiner Tochter tauschen die Mädels jetzt neuerdings die Sachen im Kiga (gefällt mir nicht wirklich-wen pfeif ich dann zusammen, wenn´s kaputt geht ++hihi++). Ein sehr schönes Kleid, wird sicher toll ankommen.

Lg Susi

Rica Tss hat gesagt…

Hallo Anna!
Wow, hoffentlich wissen die Mutter samt Freundin die Arbeit zu schätzen, toll!!!

Eva hat gesagt…

Ein supertolles Geburtstagsgeschenk! Ich wäre wahrscheinlich nicht so großzügig...(oder nur bei der allerbesten Freundin..;) Bei uns wissen die Freundinnen die selbstgemachten Klamotten auch eher zu schätzen, als der eigene Nachwuchs...:)
LG Eva

Brigitte hat gesagt…

ein wunderchönes Kleidchen und ein tolles Kompliment !!!

LG
Brigitte