Montag, 12. März 2012

schon lange kein Kleidchen gezeigt?:-)




Mir ist aufgefallen, dass ich Euch schon lange kein Kleidchen gezeigt habe:-)

Ein buntes Miley-Kleid mit dem Kätzchen Motiv von TINIMI für meine kleine Kundin. Sie mag so gerne Katzen.

Liebe Grüße, Anna

1 Kommentar:

Glückskind hat gesagt…

Das ist wirklich schönes bonbonbunt.

Ich finde es sehr richtig, dass Du Dich einschränkst bei der Produktion Deiner Kleider. Die Leute haben ja auch nichts davon, wenn Du die Sachen nicht rechtzeitig fertig bekommst, weil es einfach zu viel ist. Du kannst ja eine Warteliste von maximal xxx Leuten einrichten und diesen mitteilen, dass sie evtl. noch drankommen, sich aber vorsorglich nach etwas anderem umschauen sollen. Wenns dann doch noch klappt, können sie sich ja freuen.
Außerdem könntest Du eine spezielle "Bestell-Emailadresse" einrichten und von dort aus automatisch Anfragen mit einer freundlichen "derzeit Annahmestop" Mail beantworten. Spart Zeit...

Ist ja aber auch nicht schlecht, die Auftragslage zu kennen, das macht ja z.B. so einen Stoffmarkt gleich viel effizienter... ;)

Eigentlich bist Du doch nur zu beglückwünschen. Erfolgreich mit dem, was Du gern tust - was für ein Glück!

Allerliebste Grüße (Du hast eine Mail! ;))
Juliane