Mittwoch, 2. Juni 2010

So ein schöner Kleiderschnitt !





Manche Schnitte sind schön, aber man näht sie nur einmal und sie kommen dann in die Ablagekiste. Es gibt aber Schnitte, die überzeugen und man näht sie immer wieder. Meine große Liebe war bis jetzt das Feliz-Kleid von Farbenmix/ Nancy.

Nun habe ich eine neue Liebe gefunden, obwohl es Liebe auf den zweiten Blick war.

MILEY - ist ein wunderschönes Kleid.

Was mich erst abgeschreckt hat, war der Stoffverbrauch. Nun habe ich das Kleid etwas "abgespeckt" (Liebe Heike, bitte nicht schimpfen) Anstatt des Unterkleides wurden nur 2 Belege zugeschnitten. Ich finde, das macht das Kleidchen nicht weniger schön oder?

Ein großer Pluspunkt bei Miley (genau so wie bei der Feliz) ist, dass das Kleid sehr lange mitwächst.
Juila hat heute Gr. 134/140.
Meine Puppe (auf dem Bild) hat Gr. 110-116.
Das Kleid wurde in der Gr. 128-134 genäht. Man muss nur die Knopfposition an den Trägern ändern und dann passt das Kleid von der Gr. 110/116 bis 134/140 perfekt.

Der Schnitt ist nicht kompliziert . Mich hat er überzeugt.

Der einzige Nachteil - Miley macht süchtig und Ihr müsst bald viele Miley-Kleider in meinem Blog ertragen.

An diese Stelle noch ein dickes DANKESCHÖN an Juliane (Glückskind). Die nette Familie "Glückskind" hat uns mit ihrem Besuch viel Freude bereitet. Aber es musste doch tatsächlich jemand aus Hamburg kommen und mir den Miley Schnitt abzeichnen, damit ich "faule Nuss" in die Gänge komme.

Kommentare:

p-design hat gesagt…

♥♥♥...sehr süß...:o)))...♥♥♥

einen schönen mittwoch und ggggggggglg nicole

Beate hat gesagt…

Super schön ist es gewurden...
Ich habe es leider auch erst 1x genäht!!
Ich bräuchte jemanden der mir mehr zeit schenkt kicher....
Allerdings gab es bei uns auch Deine abgespeckte Version ohne Unterkleid!!

LIebste Grüße Bea

Emily Fay hat gesagt…

...der Wahnsinn...und diese Genialen Schuhe dazu!!!! Darf ich fragen wo du die her hast?
Jedenfalls wird Heike sich freuen über diese Umsetzung ♥

glg marion

Lil hat gesagt…

wunderschönes Kleid, wunderschönes Mädchen und wundschöner Stoffe!

Einfach toll

LG
Lil

lantana hat gesagt…

Hallo Marion, die Schuhe habe ich im Real im vorbeilaufen entdeckt...Sie wanderten gleich in den Einkaufskorb. Marke "Noname". Da steht nur "KIDs" drauf. LG, Anna

arcori hat gesagt…

oh ist das Kleid schön ... das ist ja mal wieder ein kleinmädchentraum

lg
conny

Schnickschnack hat gesagt…

super super süß.
Lg
Tanja

Zaubermaus hat gesagt…

Super schön geworden und eine tolle Idee! Muss ich mir merken, denn den Schnitt finde ich auch super süss. Leider habe ich so viele Schnitte, dass ich schon keinen Überblick mehr habe und einige, wie auch diesen schnell wieder vergessen habe. Aber dank Dir werde ich ihn wieder nähen (müssen) :-)
Lieben Gruss, nadine

anseva hat gesagt…

Wunderschön...Deine Version von Miley.
Mir geht es auch gerade so wie Bea...man bräuchte einfach viel mehr Zeit um das alles nähen zu können was man sich so vornimmt.

Sei lieb gegrüßt
Anja

Die Schuhe sehen dazu richtig Klasse aus.

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

ist das ein traum von einem kleid
wunderschön umgestezt!
lg daniela

Glückskind hat gesagt…

Knicks und rotwerd. Aber ich hab bloß geklebt (die Teile, zusammen) nicht getreten, ich bitte das zur Kenntnis zu nehmen! ;)

Das Kleid ist toll. Und ich finde, es macht sich auch in der abgespeckten Variante ganz prima! Obwohl ICH persönlich mal ein Stoffvernichtungsprojekt brauchen könnte... ;)

Liebe Grüße,
Juliane

Angelika Diem hat gesagt…

Ein tolles Kleid, Kirschen und Kirschblüten, sehr schön ausgewählt und der Rock schwingt flott um die kleine Prinzessin.

Da würde sich jedes Mädchen riesig freuen.

Noch einen schönen Feiertag

Angelika

Emma hat gesagt…

oh ist das ein Traumkleid...muss ich wohl haben...lg emma